Darmkrebs Lebenserwartung



Darmkrebs

Anzeichen für Darmkrebs

Darmkrebs ist in seinem Anfangsstadium kaum zu bemerken. Man sollte nicht erst warten bis Symptome auftreten, sondern, wenn man das eigene Risiko kennt, an regelmäßigen Vorbeugeuntersuchungen teilnehmen. Dann hat ein bereits vorhandenes Darmkarzinom, durch sofortige Entfernung, Heilungschancen von nahezu hundert Prozent. Zu den Symptomen für eine bereits vorhandene Erkrankung gehören Blähungen, ein Wechsel zwischen Durchfall und Verstopfungen, krampfartige Bauchschmerzen, Übelkeit und Zusammenhang mit Völlegefühl und Appetitlosigkeit, chronische Müdigkeit, Blut oder Schleim im Stuhl und Gewichtsverlust. Auch wenn nur wenige dieser Symptome auftreten, ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren. Oft haben solche Beschwerden harmlose Ursachen. Sollte tatsächlich ein Karzinom festgestellt werden, hat man wertvolle Zeit für die Behandlung gewonnen.
7

Darmkrebs Symtome

Anfang - Stichwörter:
Darmkrebs Symtome, Darmkrebs Lebenserwartung und Darmkrebs Chemotherapie
Anzeichen für Darmkrebs